Auf der Leine, auf grünem Platz,
hängen sieben Leibchen und ein Latz.
In der Ecke, wo's Spinnchen spinnt,
liegt mit grossen Augen mein Kind -
Wittevoll schlafen?
 

        Henne macht sich ein Bett im Sand,
Fliege träumt an der Mauerwand,
Schmetterling sitzt in der Mittagsruh,
schaukelt die Flügel auf und zu -
Wittevoll schlafen?
 
 
Suselesu, der Sonnenwind
bläst in die Augen dem müden Kind;
       
 
es will noch blinzeln - Spinnchen hält
den bunten Schleier vor die Welt -
       
 
- Wittevoll - schlafen? -
 
(Paula Dehmel 1862-1918, deutsche Schriftstellerin)
 

Keine Kommentare: