Mir fehlen zur Zeit auch die Worte, kann und darf mich aber nicht ständig damit befassen, sonst werde ich irgendwie irre vor Angst. Zumal ich mich sehr hilflos fühle, angesichts der Tatsache, dass ganz viele in Deutschland etwas dagegen tun wollen und werden - in anderen Ländern aber die Landkarte übersäät ist mit AKW´s, die mit Sicherheit nicht viel mehr tun werden. Es kann uns alle treffen, wenn es auch nicht unbedingt in Deutschland passiert - schaut mal nach Frankreich!!!!
Bis demnächst, traurige Grüße, Sylke

Keine Kommentare: